Guten Morgen allesamt,

sollte jemand von euch den Flash Builder von Version 4.5 auf 4.6 updaten wollen, müsst ihr ja bekanntermaßen 4.5 deinstallieren und 4.6 neu installieren. Bei der Installation fragt er einen NATÜRLICH nach der Seriennummer. Ich also brav die Seriennummer meiner Master Collection eingegeben, klick, „Diese Seriennummer ist für dieses Produkt nicht gültig“.

„WTF?“, dachte ich im ersten Moment. Nach einer netten Runde Adobe-Support-Chat und dem vergeblichen Versuch, morgens um 8 Uhr jemanden telefonisch beim technischen Support zu erreichen, dachte ich mir „Okay, dann halt erstmal als Testversion, kümmerst du dich später (also in 30 Tagen) drum.“

Erstaunlicherweise stellte ich nach der Installation fest, dass er die Seriennummer der Master Collection dann doch automatisch erkennt und den Flash Builder aktiviert.

Also: Beim Update einfach als Testversion installieren, der Rest passiert im Hintergrund.



Kategorien: Allgemein / News
Tags:

2. Dezember 2011

Verfasst von
Jens Koblitz